Upcoming Events

2019...

Lunatic - Vernissage - Lea Bissig

13-12-2019

Doors Open @ 17.00

--------

Das Projekt LUNATIC hatte seinen Ursprung in meinem Studium an der HSLU Design & Kunst in Luzern. In LUNATIC geht es um den Versuch durch Überlagerungen und zufällig angeordneten, vom Mond abgeleiteten Strukturen eine distante Präsenz des Mondkörpers zu generieren. Das Kernthema ist die persönliche Auseinandersetzung mit dem Mond und seinen Kräften. LUNATIC bedeutet Mondsüchtigkeit, respektive die Abhängigkeit vom Mond und bezieht sich auf die turbulente Wahrnehmung eines Mondsüchtigen auf physischer- oder psychischer Ebene. Angelegenheiten des Herzens sind dominant. Logik verliert häufig gegen Emotionen im Leben eines Mondsüchtigen. Er ist von Natur aus getrieben und neigt dazu psychische Konflikte zu haben. Mit einem ständigen Bedürfnis, seine Balance zu finden, versuchet er sich manchmal zu analysieren, um sich im Leben frei zu fühlen. Er ist eine Persönlichkeit, die sich aufgrund seiner Gefühle zyklisch entwickelt. Mit der Motivation, den Mond bildlich zu sprengen, begann ich mit gelaserten Kartonschablonen Versuchsanordnungen und

Experimente mit Schiess- und Feuerwerkspulver zu machen.

 

In LUNATIC zeige ich elf unterschiedlich entstandene Monde, die

in einem speziell dafür geschaffenen Bilderrahmen hinter Glas

oder Plexiglas präsentiert werden.

 

eleventh moon - der elfte Mond dient dem Genuss, es ist ein Tag

des Vergnügens und des Komforts und steht für Manifestation,

Neuanfang, Wachstum und bedingungslose Liebe. Diesen Tag

möchte ich gerne mit euch teilen!

 

Lea Bissig

---------

 

LUNATIC eleventh moon

 

The project LUNATIC had its origin in my studies at the HSLU Design & Kunst in Lucerne. LUNATIC is about the attempt to generate a distant presence of the lunar body through overlays and randomly arranged structures derived from the moon. The core theme is the personal confrontation with the moon and its forces. LUNATIC means moon addiction or dependence on the moon and refers to the turbulent perception of a moon addict on a physical or psychological level. Matters of the heart are dominant. Logic often loses to emotions in the life of a moon addict. One may be naturally driven and tends to have psychic conflicts.

 

With a constant need to find his balance, he sometimes tries to analyze himself to feel free in life. He is a personality that develops cyclically because of his feelings. With the motivation to blow up the moon pictorially, I began to experiment with lasered cardboard stencils and experiments with gunpowder and fireworks powder.

In LUNATIC I present eleven individual moons, all presented in a hand made picture frame protected by glass or plexiglass.

eleventh moon - the eleventh moon is a day of pleasure and comfort and stands for manifestation, new beginnings, growth and unconditional love. I would like to share this day with you!

 

Lea Bissig

Frauenkraftsingen

15-12-2019

Gemeinsam singen, improvisieren, in Klänge und Lieder eintauchen und sich von der Kraft des gemeinsamen Singens nähren lassen.

 

von 19.15 - 20.45h

Kosten: 20.- / 15.- (reduzierter Tarif für Frauen in Erstausbildung.)

Bitte immer anmelden bei: corinaschranz@gmail.com 

 

Danke!

Please reload

  • Facebook - Black Circle
  • Pinterest - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

 The Phrontistery - Löwenplatz 6 - 6004 Luzern - Switzerland